Offizielle Route

Route um Oldenburg


107 km Erfasste Länge
unbekannt Aufstieg
unbekannt Abstieg


Die Route um Oldenburg ist ein 100 Kilometer langer Radrundweg um die Großstadt Oldenburg im nordwestlichen Niedersachsen. Dieser Weg hält immer genügend Abstand zur Stadt, so dass der Charakter dreier, sehr unterschiedlicher Großlandschaften zwischen Unterlauf der Weser und Ostfriesland erfahren werden kann. Hierbei handelt es sich im Nordosten um die Wesermarsch, im Süden um die Wildeshauser Geest und im Westen und Nordwesten um das Ammerland. Die in beiden Richtungen gut ausgeschilderte Radroute umspannt die Stadt Oldenburg auf der Karte wie ein großes Rad, das sich an verschiedenen Stellen durch direkte Verbindungsstrecken von der Innenstadt aus erreichen lässt. Folgerichtig heißen diese besonders ausgeschilderten Stichwege auch „Speichen“. Sie ermöglichen es, die Rundtour an verschiedenen Stellen zu beginnen, abschnittweise abzufahren und ggf. vorzeitig an anderer Stelle auch wieder Richtung Innenstadt zu verlassen. Empfohlen wird, die Strecke in zwei Tagesetappen aufzuteilen. Eine Gesamtumrundung der Stadt an einem Tag ist aber für gut trainierte Fahrer möglich, zumal die Streckenführung überwiegend auf gut ausgebauten, meist gepflasterten oder asphaltierten Wirtschaftswegen entsprechend dem Landschaftsprofil völlig flach ist und geringe Ansprüche an die körperliche Fitness stellt.[1]  Mehr Informationen auf Wikipedia


Es gibt noch keine ähnlichen Routen.

Über Bikemap

Bikemap ist die größte Radrouten-Sammlung der Welt. Plane deine perfekte Fahrradtour mit dem Online-Routenplaner und lade unsere Apps herunter, um zu navigieren, deine eigenen Routen aufzunehmen und tolle Radwege in deiner Nähe zu finden.

Fahre diese Route mit den kostenlosen Bikemap-Apps

Hol dir die neue Bikemap App auf dein Mobilgerät und fahre die Route "Route um Oldenburg" nach, um deine Routen aufzunehmen und mit der Online Community zu teilen.

Lade Bikemap im App Store herunter
Hol dir Bikemap auf Google Play