Offizielle Route

Barbarossa-Radweg

88 km Erfasste Länge
unbekannt Aufstieg
unbekannt Abstieg


Der Barbarossa-Radweg ist ein 88 Kilometer langer Radweg, der das Nordpfälzer Bergland mit der alten Kaiserstadt Worms am Rhein verbindet. Dabei durchquert er, weitgehend steigungsarm, die abwechslungsreiche Landschaft der Pfalz (Region), bevor er die durch den Weinbau geprägte Rheinebene erreicht. Damit verbindet er den Glan-Blies-Radweg über die Barbarossa-Stadt Kaiserslautern mit dem Rhein-Radweg. Der gesamte Weg ist einheitlich mit dem Radweg-Logo beschildert. Das Radweg-Logo zeigt stilisiert Kaiser Barbarossa. Dabei diente die Figur am Nordportal des Wormser Doms als Vorlage. Einige Abschnitte sind naturbelassen, daher ist der Radweg für Rennräder oder Inline-Skater nicht geeignet.  Mehr Informationen auf Wikipedia


0,0
(0)




Top