addalertaddcircleoutlineaddlocationaddarrow-down-leftarrow-down-rightarrow-enterarrow-leftarrow-rightarrow-up-rightascentassessmentbinbookmarkoutlinecalendar-addcalendarcameracaret-downcaret-leftcaret-rightcaret-upcheckchevron-downchevron-rightclockclosecloud-uploadcogcollectionsbookmarkcontent-view-gridcontent-view-listdatacheckerflag1datadownloaddata-uploaddescentdirectionsexpandhorizontalexpand-horizontal-2expand-horizontalexpand-verticaleye-offeyefileadd1filecopyfilenew2filestatisticadd2filetaskssubtractfile-images-uploadfullscreenexitgaugegroupaddhearthomeinfooutlineinfolinklist-numberlocation-pinlocklogoutmapmobilemoreverticalmylocationnavigatepreviousnavigation-drawernearmenoteaddpenpencil-writepencilpersonoutlinepindropplaceplaycirclefilledplaylistaddcheckpower-buttonpublishrefreshremovereturnroutes-favouritesscissorssearchsharestarhalfstaroutlinestarsupervisoraccountsynchronize2text-redotime-uploadtimelinetimertrack-routetrendingflattrendingupuser-addusersvisibilityvote-star-bannerwarningzoominbadge1medal3medal5starbannerstarcirclestarsubtract
Offizielle Route

Challenge Roth

84 km Erfasste Länge
unbekannt Aufstieg
unbekannt Abstieg

Challenge Roth bzw. „DATEV Challenge Roth“[1][2] (bis 2009 „Quelle Challenge Roth“) ist seit 2002 der Name des weltweit größten Wettkampfs auf der Triathlon-Langdistanz im mittelfränkischen Roth. Mit 3.400 Einzelstartern und 1.950 Staffelteilnehmern aus über 60 Nationen sowie laut Angaben der Polizei 260.000 Zuschauern an der Strecke wurde die Veranstaltung von 2011 an sechsmal in Folge als Deutschlands „Rennen des Jahres“ geehrt.[3] Der Triathlon über 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und einem Marathonlauf über 42,2 km zählt zu den traditionsreichsten und bestbesetzten europäischen Veranstaltungen über diese Distanz und gehörte als erster Wettkampf zur Challenge Family Weltserie.  Mehr Informationen auf Wikipedia


5,0
(2)



Top