Öffnet Route in mobilem Browser oder in der App

Wörnsmühle Auerberg Rundtour

Die Tour ist eine Rundtour und es kann an jeder Stelle eingestiegen werden. Im Folgenden wird der Start-/Zielpunkt auf Wörnsmühle gesetzt. Das erste Stück folgt der Leizach flussaufwärts, entlang der Beschilderung W 2a. Nach einem kurzen Anstieg biegt man links ab und folgt dem Weg nach Achau. Dort verlässt die Strecke die Leizach und steigt nach Ahrein. Über offene Felder kommt man nach Hundham wo man die Hauptstraße überquert und auf der Schwarzenbergstraße den Weg Richtung Deisenried einschlägt. Auf der Höhe von Hub überquert man die Feilenbachenstraße und erklimmt die Steigung zum Gasthof Hocheck. Nach einer optionalen Einkehr folgt man den Straßenverlauf abwärts. Bei einer engen Linkskurve verlässt man die Straße geradeaus und kommt über einen kurzen Trail zu einer Kapelle. Diese lässt man links liegen und folgt dem Weg bis zu einer Kreuzung. Man fährt links in Richtung Brettschleipfn und folgt ab hier der Strecke des „Bodensee – Königssee“ Radweges, der gut Beschildert ist. Dieser führt einen durch Niklasreuth und Sonnenreuth zurück zum Ausgangspunkt nach Wörnsmühle


Routenübersicht

Routendetails