addalert addcircleoutline addlocation add arrow-down-left arrow-down-right arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up-right arrow-up ascent assessment bin bookmarkoutline calendar-add calendar camera caret-down caret-left caret-right caret-up check chevron-down chevron-right clock close cloud-upload cog collectionsbookmark content-view-grid content-view-list datacheckerflag1 datadownload data-upload descent directions expandhorizontal expand-horizontal-2 expand-horizontal expand-vertical eye-off eye fileadd1 filecopy filenew2 filestatisticadd2 filetaskssubtract file-images-upload fullscreenexit gauge groupadd heart home infooutline info link list-number location-pin lock logout map mobile morevertical mylocation navigateprevious navigation-drawer nearme noteadd pen pencil-write pencil personoutline pindrop place playcirclefilled playlistaddcheck power-button publish refresh remove return routes-favourites scissors search share starhalf staroutline star supervisoraccount synchronize2 text-redo time-upload timeline timer track-route trendingflat trendingup user-add users visibility vote-star-banner warning zoomin badge1 medal3 medal5 starbanner starcircle starsubtract

Ederseeradweg ER

50 km Distanz
860 m Aufstieg
850 m Abstieg

(14 Bewertungen)

www.ederseeradwege-4you.de mit weiteren Infos zur Route und Region

Waldeck-West - Sperrmauer - Rehbach - Bringhausen - Asel/Süd - Herzhausen - Hohe Fahrt - Basdorf - Nieder-Werbe - Waldeck-West – Seilbahn – Waldeck

Streckenlänge: 53 Km

 

Herzstück der Ederseeradwege.

 

  • Nur eine nennenswerte Steigung von der Aselbucht nach Basdorf. Mit der Seilbahn besteht eine bequeme Verbindung zum Schloss und dem hübschen Fachwerkstädtchen Waldeck.
  • gute Einkehrmöglichkeiten in Waldeck-West, Waldeck, Nieder-Werbe, Basdorf, Herzhausen, Bringhausen, Rehbach und an der Sperrmauer.
  • Abkürzungsmöglichkeiten: z.B. bei Start in Waldeck-West

· mit der Fähre von Asel/Süd nach Asel-Stein: ca. 38 km (Tel. Fähre 05635-608) verkehrt bei ausreichendem Wasserstand: täglich von Ostern bis Mitte Okt. / 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung (Tel.Fähre: 05635-608)

· mit der Edersee-Personenschifffahrt können Sie zwischen Bringhausen und Scheid und in der Gegenrichtung im stündlichen Wechsel (siehe Fahrplan) die Tour verkürzen oder aber ganz abbrechen und mit dem Schiff die Tour beenden (ca.23Km) Tel.: 05623-5415, Siehe auch Fahrplan: www.personenschiffahrt-edersee.de 

· Bei ausreichendem Wasserstand werden an einigen Tagen auch Fahrten von und nach Herzhausen angeboten. Sie können z.B. nach Herzhausen Radeln und mit dem Schiff zurückfahren oder umgekehrt. Abf. Herzh.: 15.00 Uhr Abf. Waldeck:11.00 Uhr 28 Km: Waldeck-W. – Sperrmauer – Asel-S. – Fähre – Hohe Fahrt- Herzhausen (Auskunft Schifffahrt: Tel.: 05623-5415)

· Eine weitere Möglichkeit die Tour um den See zu variieren bietet die neue Fähre zwischen Rehbach und Scheid : 17 Km , kaum Steigungen (Tel.: 0152- 09721564) Fahrzeiten in der Hauptsaison: 11-17 Uhr; Sa, So, Feiertage: 10-18 Uhr, Mi bis SU jeweils zur vollen Stunde und nach Bedarf oder Terminabsprache.

· Von Waldeck-West nach Waldeck und zum Schloss fährt eine Gondel-Seilbahn mit Beförderungsmöglichkeit für Fahrräder: Ende März bis Ende Oktober; 9:30-17:30 Tel.: 05623-5354

500 Höhenmeter

www.ederseeradwege-4you.de

 


4,3
(14)



icon-helpcenter
icon-helpcenter
icon-helpcenter
Bikemap Newsletter
Top