addalert addcircleoutline addlocation add arrow-down-left arrow-down-right arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up-right arrow-up ascent assessment bin bookmarkoutline calendar-add calendar camera caret-down caret-left caret-right caret-up check chevron-down chevron-right clock close cloud-upload cog collectionsbookmark content-view-grid content-view-list datacheckerflag1 datadownload data-upload descent directions expandhorizontal expand-horizontal-2 expand-horizontal expand-vertical eye-off eye fileadd1 filecopy filenew2 filestatisticadd2 filetaskssubtract file-images-upload fullscreenexit gauge groupadd heart home infooutline info link list-number location-pin lock logout map mobile morevertical mylocation navigateprevious navigation-drawer nearme noteadd pen pencil-write pencil personoutline pindrop place playcirclefilled playlistaddcheck power-button publish refresh remove return routes-favourites scissors search share starhalf staroutline star supervisoraccount synchronize2 text-redo time-upload timeline timer track-route trendingflat trendingup user-add users visibility vote-star-banner warning zoomin badge1 medal3 medal5 starbanner starcircle starsubtract google facebook email eye-open

"Grenzgänger Brandenburg & MeckPomm"

54 km Distanz
230 m Aufstieg
230 m Abstieg

(1 Bewertung)

„Grenzgänger Brandenburg & MeckPomm“

Dauer: Tagestour Start/Ziel: Precise Resort Marina Wolfsbruch

An der Eingangskreuzung fahren Sie nach rechts ca. 1 km und benutzen dann den Radweg neben der Straße nach Zechlinerhütte. Im Haus der Tourist – Information Zechlinerhütte befindet sich die Alfred – Wegener – Gedenkstätte. Die Ausstellung erinnert an die beiden Grönlandforscher Alfred und Kurt Wegener, die sich auf dem Gebiet der Geophysik, Meteorologie sowie der Polarforschung internationale Anerkennung erworben haben. Das ursprüngliche elterliche Wohnhaus steht allerdings in der Ortsmitte am Abzweig der Straße nach Luhme. Nach einer Besichtigung geht es weiter nach Rheinsberg.

In Rheinsberg orientieren Sie sich in Richtung Flecken Zechlin. Über Linow erreichen Sie Dorf Zechlin. Hier folgen Sie dem Radweg der „Tour Brandenburg“ nach Flecken Zechlin. Eine Ausstellung in der Kirche informiert über das Leben des Malers Eduard Gaertner, der im Ort seinen Lebensabend verbrachte.

Von Flecken Zechlin geht es weiter nach Zempow, wo sich die Bioland Ranch Zempow, ein Galerie – Cafe und ein Freiluftkino befinden. Fahren Sie weiter durch die eiszeitlich geprägte Endmoränenlandschaft über Buschhof, Schwarz und Diemitz. In Diemitz passieren Sie das Bibercamp, wo Sie einen Zwischenstopp zum Reiten oder Bogenschießen nutzen können. Durch dichten Buchenwald geht es anschließend weiter bis in die Ortschaft Canow, wo man fangfrischen Fisch genießen kann. Sie erreichen Kleinzerlang aus nördlicher Richtung, überqueren den Hüttenkanal und haben Ihren Ausgangspunkt wieder erreicht.


5,0
(1)



icon-helpcenter
icon-helpcenter
icon-helpcenter
Bikemap Neuigkeiten
Top