Öffnet Route in mobilem Browser oder in der App

Ruhrtal-Radweg

von iris-heidermann

Der Ruhrtal-Radweg ist ein 230 km langer Radweg entlang der Ruhr von der Quelle am Ruhrkopf bei Winterberg bis zur Mündung bei Duisburg-Ruhrort. Auf einem überwiegend flussbegleitenden Radweg, der überwiegend autofrei ist, durchläuft die Städte Winterberg, Olsberg, Bestwig, Meschede, Arnsberg, Wickede, Fröndenberg, Menden (Sauerland), Iserlohn, Schwerte, Dortmund, Herdecke, Wetter, Witten, Bochum, Hattingen, Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Duisburg. Am Rande berührt werden die Orte Dortmund, Bochum und Oberhausen. Radler erleben auf dem Ruhtal-Radweg sowohl waldreiche Mittelgbirgslandschaft als auch flussnahe Kulturlandschaft und industrielle Kulturlandschaft der Metropole Ruhr. Die landschaftlich attraktivsten Strecken für den Radfahrer sind von Winterberg bis Bestwig und von Schwerte über Hattingen bis Mülheim. Weitere Informationen unter http://www.ruhrtalradweg.de/ Das hier verwendete Text- und Bildmaterial stammt von Wikipedia. Passender Reiseführer: Kompass Verlag - Ruhrtalradweg ISBN: 978-3-8502-6646-8

Routenübersicht

Routendetails