Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Lahntal-Radweg

246 km Distanz
235 m Aufstieg
781 m Abstieg

(0 Bewertungen)
Der Lahntalradweg ist 245 Kilometer lang und führt von der Lahnquelle am Lahnkopf bei Netphen im Siegerland bis zur Mündung der Lahn in den Rhein in Lahnstein. Der Radweg führt unter anderem durch Marburg, Wetzlar und Limburg. Streckenweise ist der Verlauf identisch mit dem Hessischen Radfernweg R2 und R7. Landschaftlich hat der Lahntalradweg auch einiges zu bieten. Als Teil des Rheinischen Schiefergebirges zählt das Lahntal zu den reizvollsten Landschaften Hessens. Tief eingeschnittene Täler und steile Kuppen prägen die Ausläufer des Rothaargebirges und des Gladenbacher Berglandes im Westen von Marburg. Vom 498 Meter hohen Rimberg zwischen Dautphetal-Damshausen und Lahntal-Caldern eröffnet sich ein großartiger Ausblick sowohl auf das Bergland im Westen, zu dem auch der Schelder Wald gehört, wie auf die Buntsandsteinlandschaften, die sich zum Beispiel mit dem Marburger Rücken im Osten anschließen. Am Lahntalradweg finden sich zudem viele alte Kloster- und Burganlagen, Kirchen und Heimatmuseen sowie landschaftliche Sehenswürdigkeiten. Weitere Informationen unter: http://www.lahntours.de/lahntal_radweg_verlauf_lahn.html Das hier verwendete Text- und Bildmaterial stammt von Wikipedia. Passender Reiseführer: Kompass Verlag - Lahntalradweg ISBN: 978-3-8502-6761-8

0,0
(0)