addalert addcircleoutline addlocation add arrow-down-left arrow-down-right arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up-right arrow-up ascent assessment bin bookmarkoutline calendar-add calendar camera caret-down caret-left caret-right caret-up check chevron-down chevron-right clock close cloud-upload cog collectionsbookmark content-view-grid content-view-list datacheckerflag1 datadownload data-upload descent directions expandhorizontal expand-horizontal-2 expand-horizontal expand-vertical eye-off eye fileadd1 filecopy filenew2 filestatisticadd2 filetaskssubtract file-images-upload fullscreenexit gauge groupadd heart home infooutline info link list-number location-pin lock logout map mobile morevertical mylocation navigateprevious navigation-drawer nearme noteadd pen pencil-write pencil personoutline pindrop place playcirclefilled playlistaddcheck power-button publish refresh remove return routes-favourites scissors search share starhalf staroutline star supervisoraccount synchronize2 text-redo time-upload timeline timer track-route trendingflat trendingup user-add users visibility vote-star-banner warning zoomin badge1 medal3 medal5 starbanner starcircle starsubtract google facebook email eye-open eye-hide

Parkway-Emscherruhr

32 km Distanz
120 m Aufstieg
110 m Abstieg

(10 Bewertungen)

Jo, die Tage aus dem CX Forum herausgefiltert scheint mir diese Strecke mal reizvoll zu sein. Eventuell ergibt sich da mal was fahrtechnisch.

Bis dahin habe ich mal eine potentielle Anfahrt hochgezogen - Lünen Seepark -ERW "Turm" und auch für eine Rückfahrt kartenmäßig was erstellt - Kemnader See via RTR - Ostendorf. Bei letzterer Route kämen dann noch die Rückfahrten ab ca. Ostendorf in die heimischen Claims hinzu. Für mich wäre da die schon bekannte Dorf Anfahrt via Kessbüren – Emscherquelle ein Ding. Weshalb ? Naja ich habe da noch eine Strecke "offen", und zwar jene wo´s dann unter der A44 mit Wald und Flüsschen hindurch geht.

In der Summe wären das dann 20km ab Burg/ Claim bis Lünen, 26km bis zum "Turm", dann die 33km für die hiesige Route, 45km/ 190hm up am Ruhrtalradweg entlang und at last die 38km/ 180hm für die letzte Etappe.

Wären dann mal schlappe 160km plus.


5,0
(10)


icon-helpcenter
icon-helpcenter
icon-helpcenter
Bikemap Neuigkeiten