Radfahren in Tirol - Top Radrouten
Radfahren in Tirol

Radfahren in  Tirol

Entdecke die schönsten Radwege und Routen in Tirol

Tirol mit dem Fahrrad

Land der Berge

Wer in den Hochalpen seine Limits testen will, ist in Tirol genau richtig. Majestätisch präsentieren sich die Gipfel und das Wesen des österreichischen Bundeslandes, und fast jede Radtour ist von steilen Steigungen und Abfahrten geprägt. Die apinen Passstraßen warten mit starken Herausforderungen und einzigartigen Bergpanoramen darauf, bewältigt zu werden.

Für begeisterte Gipfelstürmer lohnt sich auch eine Reise nach Salzburg oder .

All routes in Tyrol

Die schönsten Radtouren in den Tiroler Hochalpen

Cycling routes in Silvretta Hochalpenstraße

Silvretta Hochalpenstraße

Zwischen Paznaun und Montafon

Vom Tiroler Paznaun geht es über die Silvretta Hochalpenstraße nach ins Montafon. Die über 25 Kilometer lange Straße ist bei Fahrradfahrern ebenso beliebt wie bei Motorsportlern. Zahlreiche regelmäßig stattfindende Radrennen und Rallyes stellen das unter Beweis. Auf 2032 Metern – am höchsten Punkt der Hochalpenstraße – befindet sich der Silvretta-Stausee, an dessen Oststaumauer die Grenze zwischen den beiden Bundesländern verläuft.

Cycling routes in Kitzbüheler Horn

Kitzbüheler Horn

22 % Steigung

Hoch oben am Kitzbüheler Horn thront ein 102 Meter hoher Fernsehturm. Die meisten Radfahrer planen die 9 km lange Tour von Höglern bis zum sogenannten Alpenhaus auf 1670m. Denn was dort auf den 300 Metern zum eigentlichen Gipfel auf mutige Radsportler noch wartet, ist eine schmale Straße mit 22 % Steigung. Am Ende der Fahrradtour wahrlich eine Herausforderung der Extraklasse!

Cycling routes in Timmelsjoch

Timmelsjoch

Ab nach Italien

Das Timmelsjoch ist der Grenzpass zwischen Österreich und Italien. Die Nordrampe der Timmelsjoch-Hochalpenstraße, errichtet in den 50er-Jahren, ist bei sportlichen Radfahrern sehr beliebt, da sie eine der größten durchgehenden Steigungen der Alpen darstellt. Beim jährlich stattfindenden Ötztaler Radmarathon ist das Timmelsjoch eine besonders schwere Hürde. Denn schließlich ist es bei diesem Hobbyradrennen der letzte Anstieg einer Vielzahl von Bergen, die es zu bewältigen gibt.

 
Cycling routes in Kühtaisattel

Kühtaisattel

Der Alpenpass des Nordens

Neben dem Hahntennjoch ist der 2017 Meter hohe Kühtaisattel der nördlichste Pass der Alpen. Unter Radsportlern wird er oft nur Kühtai genannt und ist ein sportlich anspruchsvoller Pass mit 16 Prozent steilen Steigungen. Die langen Geraden machen die Mühen aber wieder wett – auf den Abfahrten der Radtour erreichen ambitionierte Radfahrer unglaubliche Hochgeschwindigkeiten jenseits der 90 km/h.

Cycling routes in Ötztaler Gletscherstraße

Ötztaler Gletscherstraße

Die höchste Alpenstraße

Die Ötztaler Gletscherstraße ist ein Ort der Superlative. Schon der Start vom Skigebiet Sölden wartet mit 13 % Steigung auf Radfahrer. Entlang der Route befindet sich mit dem Rosi-Mittermaier-Tunnel nicht nur der höchstgelegene Tunnel Europas, sondern auf rund 2830 Meter Seehöhe auch der höchstgelegene asphaltierte Punkt der Alpen. Dieser ist das Ziel vieler Radfahrer und ein würdiger Abschluss für zahlreiche Fahrradtouren in den Tiroler Alpen.

Entdecke mehr Regionen

Region

Kärnten

Styria
Region

Steiermark

Salzburg
Region

Salzburg

Bikemap Premium

Bikemap Premium

Werde jetzt ein Bikemap Premium-Mitglied und verwende Offline-Karten und Offline-Navigation, genieße Bikemap werbefrei und profitiere von vielen weiteren Vorteilen!

Hol dir Premium

Über Bikemap

Bikemap ist die größte Radrouten-Sammlung der Welt. Plane deine perfekte Fahrradtour mit dem Online-Routenplaner und lade unsere Apps herunter, um zu navigieren, deine eigenen Routen aufzunehmen und tolle Radwege in deiner Nähe zu finden.

Finde Fahrradrouten in Tirol mit den kostenlosen Bikemap-Apps

Lade dir die Bikemap-App für dein Mobilgerät herunter, um Radrouten in deine Nähe zu finden, deine eigenen aufzunehmen und sie mit der Bikemap-Community zu teilen.

Download Bikemap on the App Store
Get Bikemap on Google Play