Öffnet Route in mobilem Browser oder in der App

Vereinsmeisterschaft Zeitfahren

von RSC Fuldabrück

Das Einzelzeitfahren auf der 9,5 km langen Strecke mit 41 Höhenmetern von Naumburg nach Züschen stellt die erste der drei Herausforderungen für alle Teilnehmer dar.<br /> Einige leichte Steigungen müssen beim Kampf gegen die Uhr absolviert werden.<br /> Auf den dominierenden Streckenabschnitten durch freies Gelände werden die Fahrer mit einigen Seiten – und Gegenwindpassagen gefordert.<br /> Hier werden erste Zeitabstände unter den Fahrern erfolgen, die die Taktik im anschließenden Straßenrennen bestimmen.<br /> Gestartet wird in einem 1-Minuten-Takt, die Reihenfolge wird vorher ausgelost.<br /> Das Nehmen und Geben von Windschatten ist während des Rennens nicht erlaubt.


Routenübersicht

Routendetails