Öffnet Route in mobilem Browser oder in der App

Durch den Süsing

von Peter Gerlach

Die Sonne strahlt über blühenden Obstbäumen, aus einer Hecke lugt ein Stieglitz hervor, Bienen summen umher, und über die Wiese schwebt sanft ein Schmetterling. Eine solche Naturidylle lässt sich auf diesem Ausflug durch alte Bauerndörfer Vielerorts erleben. Im ausgedehnten Waldgebiet „Süsing“ (Wegequalität z.T. eingeschränkt) werden regelmäßig Vogelarten wie Kranich, Sperlingskauz und Hohltaube beobachtet. Für Kulturinteressierte ein Muss: der Besuch des Klosters Ebstorf mit der „Ebstorfer Weltkarte“ aus dem 13. Jahrhundert.


Routenübersicht

Routendetails