Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D Route Preview Fall Detection Premium Support

Unna-Lünern, Sportschule Kaiserau, Seepark Lünen und über den Sesekeradweg zurück

43 km Distance
101 m Ascent
102 m Descent

(4 ratings)
<div class="oax_marg_bottom_44" style="margin: 0px 0px 44px; padding: 0px; border: 0px; font-family: ASAP, sans-serif; font-stretch: inherit; line-height: 24px; font-size: 16px; vertical-align: baseline; box-sizing: content-box; word-wrap: break-word; color: rgb(51, 51, 51);"> Der Rundweg startet in Unna Lünern und führt über Unna Königsborn, vorbei an der Sportschule Kaiserau und dem Schloß Wenge zum Seepark nach Lünen. Über den neuen Sesekeradweg geht es zurück nach Unna Lünern.</div> <h2 class="oax_h2 oax_headline_color" style="margin: 0px; padding: 0px; border: 0px; font-family: ASAP; font-stretch: inherit; line-height: 19px; font-size: 16px; vertical-align: baseline; box-sizing: content-box; word-wrap: break-word; text-transform: uppercase; color: rgb(82, 90, 15);"> RUHRGEBIET: AUSSICHTSREICHE RADTOUR</h2>

 

<div class="oax_marg_bottom_44" style="margin: 0px 0px 44px; padding: 0px; border: 0px; font-family: ASAP, sans-serif; font-stretch: inherit; line-height: 24px; font-size: 16px; vertical-align: baseline; box-sizing: content-box; word-wrap: break-word; color: rgb(51, 51, 51);"> Ausgangspunkt der Tour ist das Dorf Lünern, ein östlicher Ortsteil von Unna. Sehenswert ist hier die denkmalgeschützte Kirche. Der Eingangsbereich der Kirche ist täglich geöffnet. Durch eine Glastür hat man Einblick in den Innenraum, auf den vergoldeten Schnitzaltar und die aus Holz geschnitzte Kanzel. Von Unna-Lünern fahren wir vorbei am Naturschuztgebiet Uelzener Heide nach Unna Königsborn. Weiter geht es Richtung Afferde zum Afferder Bach. Hier finden wir im Bachbett neben der Brücke eine 2013 installierte Wasserspielkunst. Sollte die Wasserfontäne nicht sprudeln dann ein wenig Geduld, es wird schon. Weiter geht es über Wiesen und Feldwege bis zur bundesweit bekannten Sportschule Kaiserau, mit etwas Glück können sie Welt- oder europameistern beim Training zusehen. Die Route führt vorbei am Lanstroper Ei, ein ehemaliger markanter Wasserturm, 1904 erbaut und heute ein Baudenkmal. Unweit entfernt radeln wir am Schloss Wenge vorbei. Schloss oder auch Haus Wenge ist ein ehemaliger Adelssitz, erbaut im 13. Jahrhundert und heute im Besitz der Stadt Dortmund. Weiter geht es zum Seepark in Lünen. Im Sommer ein beliebter Treffpunkt und Badesee. Der Seepark wurde 1996 angelegt im Rahmen der damaligen Landesgartenschau. Zurück geht es dann über den 2013 eröffneten Sesekeradweg .Die Seseke, ein ehemaliger Schmutzwasserkanal, wurde in den letzten Jahren hergerichtet in eine naturnahe, schmutzwasserfreie Flusslandschaft. Auf dem Sesekeradweg fahren wir zurück bis Heeren Werve und dort entlang des Heerener Bachs. An 2 Sonntagen im Monat besteht die Möglichkeit das Wasserschloss in Heeren zu besichtigen. Das Schloss ist im Privatbesitz und ansonsten nur für Tagungen oder Veranstaltungen offen. Über Nordlünern geht es zurück zum Ausgangspunkt</div> <h4 class="oax_h3 oax_font_16 oax_no_text_transform" style="margin: 0px; padding: 0px; border: 0px; font-family: ASAP; font-stretch: inherit; line-height: 16px; font-size: 16px; vertical-align: baseline; box-sizing: content-box; word-wrap: break-word; color: rgb(51, 51, 51);"> Autorentipp!</h4>

<span class="oax_italic oax_font_21" style="margin: 0px; padding: 0px; border: 0px; font-family: ASAP, sans-serif; font-style: italic; font-stretch: inherit; line-height: 32px; vertical-align: baseline; box-sizing: content-box; word-wrap: break-word; color: rgb(51, 51, 51); font-size: 21px !important;">HG Ostwinkel:  </span><span class="oax_italic oax_dark_gray oax_font_21" style="margin: 0px; padding: 0px; border: 0px; font-family: ASAP, sans-serif; font-style: italic; font-stretch: inherit; line-height: 32px; vertical-align: baseline; box-sizing: content-box; word-wrap: break-word; color: rgb(102, 102, 102); font-size: 21px !important;">„Seit Sommer 2014 ist die ev. Kirche in Lünern täglich geöffnet. Sehenswert ist der vergoldete Schnitzaltar und die aus Holz geschnitzte Kanzel. Seit 2014 gibt es Sonntags im Sommer vor der Kirche ein Cafe mit Getränken  und selbstgebackenem Kuchen zu erschwinglichen Preisen. (bei Regen im Gemeindehaus) Organisiert wird es von der Kirchengemeinde und den ortsansässigen Vereinen und Organisationen.“</span><br style="color: rgb(51, 51, 51); font-family: ASAP, sans-serif; font-size: 16px; line-height: 24px;" />  

<hr class="oax_gradient" style="border: 0px; clear: both; height: 1px; margin: 0px; min-height: 0px; color: rgb(51, 51, 51); font-family: ASAP, sans-serif; font-size: 16px; line-height: 24px; background-image: -webkit-linear-gradient(left, rgb(255, 255, 255), rgb(204, 204, 204), rgb(255, 255, 255));" />

 


5.0
(4)