Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D Route Preview Fall Detection Premium Support

2016 - Bad Bleiberg

102 km Distance
958 m Ascent
564 m Descent

(0 ratings)

Tour de Kärnten

Über Landskron, Wernberg, Rossegg auf die Rosentaler Bundesstrasse. Weiter durch die Schütt über Arnoldstein und welliges Terrain bis St. Stefan im Gailtal. Auffahrt Kreuzener Strasse nach Labientschach zum Ziel in Bad Bleiberg.

In einer der schönsten Regionen Österreichs, in Mittelkärnten rund um den drittgrößten Kärntner See, den Ossiachersee, und in der Region der Nockberge findet unter der Schirmherrschaft des Kärntner Radsportidols, Paco (Peter) Wrolich, von Samstag dem 21. bis Donnerstag dem 26. Mai 2016 die fünfte Tour de Kärnten statt.

Das Jedermann-Etappenrennen über sechs Tage, ca. 400 Kilometer und ca. 8.000 Höhenmeter, das nach dem Muster einer Tour de France und dem Giro d’Italia durchgeführt wird, ist für engagierte und ambitionierte Rennradler, Jedermänner und Jederfrauen gedacht, die sich auf „flacheren“ Etappen, Bergankünften, Passstrecken sowie einem Einzel-  und einem Berg-Zeitfahren mit Gleichgesinnten messen möchten.

Tägliche Zeitmessung und Feststellung der Tagessieger in den verschiedenen Wertungsklassen ergeben am Ende die Sieger.

Die Rennveranstaltung ist eingebettet in ein attraktives Rahmenprogramm aus touristischen Angeboten, musikalischen Veranstaltungen, täglicher Siegerehrung und Pastaparty, das die Woche für die gesamte Familie zum Urlaubs-Erlebnis im Alpe-Adria Raum Österreich, Italien und Slowenien machen wird.

Start und Ziel der sechs Etappen ist Ossiach am Ossiachersee bzw. eine benachbarte Gemeinden beim Bergzeitfahren. Begleitfahrzeuge, Motorradmarschalls, Besenwagen, Service- und Rettungswagen sind tägliche Begleiter der Rennfahrer.

Kontaktinfo: http://www.tourdekaernten.at/?page_id=28

<a href="http://www.tourdekaernten.at/?page_id=1239" target="_blank">Anmeldeinfo</a> 


0.0
(0)