addalert addcircleoutline addlocation add arrow-down-left arrow-down-right arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up-right arrow-up ascent assessment bin bookmarkoutline calendar-add calendar camera caret-down caret-left caret-right caret-up check chevron-down chevron-right clock close cloud-upload cog collectionsbookmark content-view-grid content-view-list datacheckerflag1 datadownload data-upload descent directions expandhorizontal expand-horizontal-2 expand-horizontal expand-vertical eye-off eye fileadd1 filecopy filenew2 filestatisticadd2 filetaskssubtract file-images-upload fullscreenexit gauge groupadd heart home infooutline info link list-number location-pin lock logout map mobile morevertical mylocation navigateprevious navigation-drawer nearme noteadd pen pencil-write pencil personoutline pindrop place playcirclefilled playlistaddcheck power-button publish refresh remove return routes-favourites scissors search share starhalf staroutline star supervisoraccount synchronize2 text-redo time-upload timeline timer track-route trendingflat trendingup user-add users visibility vote-star-banner warning zoomin badge1 medal3 medal5 starbanner starcircle starsubtract google facebook email eye-open eye-hide compass search-map download-app phone-shield

16-04-06_Viernheim-Schwetzigen-Speyer-Oppau-Scharhof-Neuschloss-Hüttenfeld-Viernheim (gefahren/editiert)

108 km Distance
70 m Ascent
70 m Descent

(1 rating)

Die geplante Route führte westlich um Speyer. In Speyer hatte ich aber den passenden Abzweig verpasst und bin ohne Navigation durch die Rheinauen über Altrip direkt durch LU gefahren. Die Strecke durch LU ist ätzend und ich hatte auch ein paar Verfahrer. Deshalb habe ich die Strecke nachträglich so edititiert, dass man durch die friedlichen Rheinauen fahren kann, in Rheingönnheim aber weiter nach Maudach und Oggersheim bis nach Oppau fährt. Hier komme ich wieder auf die gefahrene Route. Über den Rhein muss man in den Brückenköpfen der Autobahnbrücke einig Stufen hoch und wieder runter. Danach gehts vor Ikea über die B44, am ehemaligen US-Flugplatz vorbei Richtung Lampertheim-Neuschloss. Durch den Wald könnte man abkürzen, ist aber mit Rennrad nicht zu empfehlen. Durch das Editieren hat sich die Route von gefahrenen 115 km auf die angegebenen 108 km reduziert.


5.0
(1)




icon-helpcenter
icon-helpcenter
icon-helpcenter
Bikemap Newsletter