Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D Route Preview Fall Detection Premium Support

"GIANT" 42 km Krimmler Achental mit Abstecher wimbachhütte 1880 hm

42 km Distance
1,159 m Ascent
1,157 m Descent

(2 ratings)

Sportliche, wunderschöne Tour durch eines der schönsten Täler im Nationalpark Hohe Tauern

Ausgangspunkt

Krimml, Parkplatz vor der Gerlos-Mautstelle (ca. 1080 m)

Fotos

 

google 3d Karte

 

Höhenprofil

Beschreibung

Ausgangspunkt der Tour ist der Parkplatz für Besucher der Krimmler Wasserfälle (ca. 1080 m, ungefähr 100 Meter vor der Gerlos-Mautstelle). Nach der 2. Kehre auf der Gerlosstrasse nach dem Tunnel links abbiegen und auf der Forststrasse steil bergauf. Durch einen Tunnel (Licht empfehlenswert!) gelangt man dann nach ca.1,15 Std. und 6,5 km in das breiter werdende Krimmler Achental. Das Krimmler Achental ist eines der längsten und landschaftlich schönsten Tauerntäler im Nationalpark der Hohen Tauern! Nach 14 km Fahrt und ca. 2 Stunden erreicht man das Krimmler Tauernhaus (1622 m), das zur Einkehr einlädt! Zurück auf dem selben Weg.

Höchster Punkt

1.634 m

Alternativen

Kombinationsmöglichkeiten/ Varianten:

Wer noch Kraft in den Beinen hat, sollte vom Krimmler Tauernhaus zur Ausserkees Alm (ca. 1750 m) bzw. Innerkees Alm weiterradeln. Hier endet die Bike-Strecke. Man hat einen sehr schönen Blick auf die imposanten Gletscher des Krimmler Kees und die Dreiherrnspitze. Zusätzliche Streckenlänge: 12 km (Inkl. Rückfahrt zum Krimmler Tauernhaus!); (Abstecher Wimbachhütte im Wimbachtal links ins Tal - diese liegt auf 1880 hm)


5.0
(2)