Herbsttour nach Bayreuth

0.0
(0)
  Uploaded 4 years ago

130 km Distance
480m Ascent
480m Descent

Irgendwie war ich nach dem gestrigen »Tag auf der Rennbahn« nicht ausgelastet. So nutze ich das herrliche Wetter, um meine Erkundungen in die Gegend meiner alten Uni-Stadt Bayreuth zu ergänzen.

Wie bereits am 28. August folge ich dem Main-Radweg bis Kulmbach, lasse heute aber die Kiesstrecke zum Zusammenfluss von Rotem und Weißem Main aus. Statt dessen fahre ich noch ein kurzes Stück auf die Plassenburg zu und überquere dann die Bahngleise in Richtung Melkendorf und Katschenreuth.

Bis Limmersdorf fahre ich gemütlich auf der alten Bahnstrecke nach Kasendorf und Thurnau. Heute ist hier richtig viel Radverkehr!

Auf Landstraßen und in recht hügeliger Landschaft geht es weiter bis Eschen. Dort trifft man auf die B22 aus Hollfeld, der man mindestens bis Eckersdorf folgen muss, da es hier keinerlei Alternativen gibt.

Hinter Eckersdorf verzichte ich beflissentlich darauf, auf den rechts hinter Büschen verlaufenden Radweg zu wechseln und erreiche Donndorf mit Schloss Fantaisie und schließlich Bayreuth in zügigem Tempo. Nach genau drei Stunden sitze ich wieder im »Kraftraum« und bestelle Mittagessen.

Leider dauert der Aufenthalt wieder eine gute Stunde, da nur eine Bedienung für drinnen und draußen arbeitet. Mit der Zeit wird es im Schatten und in den feuchten Klamotten doch arg kühl. (Die Beinlinge rolle ich zwar über die Knie, ziehe sie heute aber nicht aus.)

Um 15:20 geht es nach einer kurzen Schleife an der Pianofabrik Steingräber vorbei in Richtung Kulmbach aus Bayreuth hinaus, diesmal auf dem ausgeschilderten Main-Radweg. Bis Heinersreuth ist das ein arges Gekröpfe mit mehrfachen rechtwinkligen Ecken, aber im Folgenden komme ich dann gut voran.

Wieder über Kulmbach (mit dem zusätzlichen »Schmankerl« der beiden überdachten Holzbrücken über den Main) und Burgkunstadt (wo ich genau diagonal zu einem Paar mit Grasshopper-ähnlichen Liegerädern die Kreuzung an der Bahnhofstraße überquere) erreiche ich nach nur zweieinhalb Stunden Lichtenfels. Erst hier fällt mir die zweite Hälfte meines heutigen Proviantes ein, die ich dann als Abendbrot verzehre.



There are no similar routes.

About Bikemap

Bikemap is the world's biggest collection of cycle routes. Create your perfect bike route with the online cycle route planner and get our mobile apps for simple navigation, route tracking and for finding popular cycle routes near you.

Ride this route with the free Bikemap apps

Get the Bikemap app for your mobile to ride Herbsttour nach Bayreuth, to record your own routes and to share them with a thriving online community of cyclists.

Download Bikemap on the App Store
Get Bikemap on Google Play