Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Radwege und Routen in und um

Neuseeland

Im Laufe der letzten Jahre ist Neuseeland eine immer beliebtere Destination geworden, was angesichts der wunderschönen Landschaft und der lokalen Attraktionen nicht verwunderlich ist. Wettbewerbsfreudige Radfahrer können in einem der Radrennen wie der Lake Taupo Cycle Challenge mit mehr als 7,000 Radfahrern teilnehmen, aber auch entspannte Radler werden mithilfe des Radroutenplaners tolle Radrouten finden, auf zwei Rädern malerische Landschaften und unberührte Natur erleben und neue Erfahrungen sammeln.

Finde Fahrradrouten in Neuseeland:

Flache Routen | Hügelige Routen | Routen bergauf | Routen bergab | Kurze Ausfahrten | Lange Touren | Bestbewertete Routen

629.856 km
Erfasste Wege
3.323
Radrouten
4,3 Millionen
Einwohner

Highlights


  • Eine außergewöhnliche Erfahrung auch für erfahrene Downhill-Fahrer bietet das alpine „Heli-Biking“. Ein Helikopter fliegt die Sportler inklusive Fahrrad auf den Gipfel eines Berges, von da an geht es stundenlang den Berg hinunter.

  • Neuseeland mit dem Fahrrad erkunden. Es gibt viele fantastische Bikerouten quer durch das ganze Land, man kann auf alten Bahntrassen radeln oder dem Waikato River folgen.

  • Neuseelands atemberaubende Landschaft bei einem Besuch des Tongariro National Park bestaunen. Der Park bietet dramatische Landschaften mit hoch aufragenden Vulkanen, türkisfarbenen Seen, trockenen Plateaus, Almwiesen und heißen Quellen.

Tipps


  • Manchmal werden die Bewohner Neuseelands auch Kiwis genannt, dies ist aber keineswegs abfällig gemeint.

  • Neuseeland liegt auf der Südhalbkugel. Die Jahreszeiten sind also gerade entgegengesetzt zu denen die Deutschland. Neuseeland ist daher ein ideales Winterreiseziel.

  • Nach links schauen! In Neuseeland herrscht Linksverkehr.