Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Radwege und Routen in und um

Tschechische Republik

Die Tschechische Republik ist wie geschaffen zum Fahrradfahren, und mit dem Radroutenplaner kannst du die besten Radrouten durch Tschechien erstellen oder finden. Es gibt eine riesige Auswahl an Routen zwischen anspruchsvollen Touren in den Bergen und in flachem Gelände, das an Teichen oder Flüssen (Elbe-Radweg) liegt. Ikonische Landschaften wie Südböhmen und Mähren strotzen nicht nur vor historischer Bedeutung sowie zauberhaften Burgen und Schlössern, sondern bieten auch eine Vielzahl an tollen Radrouten.

Finde Fahrradrouten in Tschechische Republik:

Flache Routen | Hügelige Routen | Routen bergauf | Routen bergab | Kurze Ausfahrten | Lange Touren | Bestbewertete Routen

8.840.333 km
Erfasste Wege
116.972
Radrouten
10,5 Millionen
Einwohner

Highlights


  • Cesky Krumlov ist eine der malerischsten Städte Europas. Im Herzen von Böhmen gelegen, bietet das kleine Dorf eine stolze Burg, einen alten Stadtplatz und Architektur aus der Renaissance sowie der Barockzeit. Ein kleiner Fluss teilt das Städtchen in zwei Teile. Unbedingt einen Stopp einlegen!

  • Eine Radtour entlang der tschechischen Badeorte Franzensbad, Karlsbad, Konstantinsbad und Marienbad. Die Distanz zwischen den jeweiligen Orten beträgt um die 50 km.

  • Für Feinschmecker lohnt sich eine Tour durch Südmähren, das bekannt für seine Weintradition ist. Das Netz der Weinradwege ist 1200 km lang und führt durch kleine Orte mit gemütlichen Weinkellern, historischen Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten.

Tipps


  • Bier und Brauereien sind ein willkommenes Gesprächsthema. In Tschechien ist man sehr stolz auf das lokale Bier! Jedoch sollte man danach das Fahrrad lieber stehen lassen!

  • Eine nächtliche Fahrradtour machen und dabei die Prager Karlsbrücke besuchen. Ohne Touristen erstrahlt die Brücke in besonders romantischem Glanz.

  • Falls man den Beinen eine kurze Verschnaufpause vom Radeln gibt, gilt Vorsicht bei Taxis in der Nähe von Touristenattraktionen, diese sind meist überteuert. Immer nach einer Rechnung fragen!

Erkunde andere Fahrraddestinationen


Region

Bosnien und Herzegowina

Region

Russland

Region

Dänemark

Region

Litauen

Region

Spanien