Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Route Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Radwege und Routen in und um

Norwegen

Finde und erstelle Radrouten in Norwegen mithilfe des Fahrradroutenplaners. Norwegen ist Teil der Halbinsel von Skandinavien und beherbergt den nördlichsten Punkt Europas - die Nordkapklippe. Norwegen ist vor allem bekannt für seine natürliche Schönheit, Fjorde und Berggipfel, die erstaunlichen Nordlichter und die Mitternachtssonne. Das raue, manchmal einsame Norwegen bietet Radfahrern herrliche Optionen, der unberührten Natur des grünen Kontinents näher zu kommen. Oslo - die größte und schönste City Norwegens - gehört zu den grünsten Metropolen Europas und besitzt zudem ein perfekt ausgebautes Radwegenetz, daher kann man mit dem Fahrrad hervorragend auf Sightseeing Tour gehen.

Finde Fahrradrouten in Norwegen:

Flache Routen | Hügelige Routen | Routen bergauf | Routen bergab | Kurze Ausfahrten | Lange Touren | Bestbewertete Routen

3.387.170 km
Erfasste Wege
22.283
Radrouten
5,0 Millionen
Einwohner

Highlights


  • Entlang der alten Rallarvegen Bergen Bahnstrecke Fahrrad fahren. Die Schienen wurden vor über 100 Jahren von Bahnarbeitern über den Berg gelegt und sind nun nicht mehr in Verwendung.

  • Es gibt keine schönere Art, die nordische Wildnis zu entdecken als auf einem von Huskies gezogenen Schlitten. Die Schlittentouren starten von dem kleinen Dorf Geilo hoch oben im Norden.

  • Idyllische Fjord-Dörfer, ruhige Schotterstraßen und mehrere nationale Landschaftsrouten sind nur einige der Perlen, die in der Sognefjord-Region auf dich und dein Fahrrad warten.

Tipps


  • In Norwegen gilt das Jedermannsrecht (Allemansrätten), d.h. die Nutzung der Natur und ihrer Früchte ist jedem gestattet, unabhängig von der Zustimmung des Grundbesitzers. Allerdings darf dabei weder die Natur geschädigt noch der Besitzer gestört oder in sonstiger Form benachteiligt werden. In der Praxis bedeutet das für Radreisende, dass Wildcamping zwar erlaubt ist, jedoch ein angemessener Abstand zu Wohnhäusern eingehalten werden muss.

  • Unbedingt die passende Kleidung mitbringen. Im Westen ist es oft nass, im Osten ist es kalt. Oben im Norden friert es im Winter, aber im Sommer ist es meist sehr sonnig.

Erkunde andere Fahrraddestinationen


Region

Andorra

Region

San Marino

Region

Belgien

Region

Bulgarien

Region

Ungarn