Premium Badge Aus dem App Store herunterladen Hol dir Bikemap auf Google Play Turn-by-Turn-Navigation Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps Individueller Fahrradcomputer Routen-Export Route Previews Sturzerkennung Premium Support

Radroute in G├╝ssing, Burgenland, ├ľsterreich

S├╝dburgenland Rundtour

0
Diese Route in Bikemap Web ├Âffnen

Diese Route in Bikemap Web ├Âffnen

97 km
Distanz
417 m
Aufstieg
416 m
Abstieg
-:-- h
Dauer
-- km/h
├Ş-Tempo
--- m
Max. H├Âhe

├ťber diese Route

Die gro├čteils durch das S├╝dburgenland f├╝hrende Rundtour beginnt am G├╝ssinger Hauptplatz und f├╝hrt zun├Ąchst ├╝ber die ehemalige Strecke der G├╝ssinger Bahn, deren Gleise bereits 1962 demontiert wurden, nach Strem. Vom Kreisvekehr aus ist das Alte Zollhaus Strem ersichtlich, welches ├╝ber Fremdenzimmer verf├╝gt. Entlang der ungarischen Grenze f├╝hrt die Tour durch Weingegenden und vorbei an Bildein (etwas abseits der Route), wo im renovierten Stadl Bildein zahlreiche kulturelle Veranstaltungen stattfinden und das Picture On Festival j├Ąhrlich zahlreiche Besucher lockt. Nach einer kurzen Rampe folgt eine Abfahrt und man durchquert Kirchfidisch. Bald darauf ist links der Flugplatz Punitz zu sehen. Danach geht es bergab und man findet sich in St. Michael wieder, an dessen Ausfahrt ein kleiner Supermarkt f├╝r Erfrischungen zu finden ist. Man folgt der Bundesstra├če durch Rauchwart, wo sich links ein Badesee mit Campingplatz befindet, bis Stegersbach (erh├Âhtes Verkehrsaufkommen), wo man nach dem am Hauptplatz gelegenen Kastell Stegersbach westw├Ąrts abzweigt und in eine etwas l├Ąngere Steigung geht. Auf der Anh├Âhe bietet ein Abstecher zu einer Aussichtswarte einen Rundumblick der Gegend. Bei der folgenden Abfahrt ├╝berquert man die Landesgrenze und befindet sich in der Steiermark. Man folgt der Grenze einige Kilometer, vorbei am Flugplatz F├╝rstenfeld und kommt nach F├╝rstenfeld, das schon die Austropop-Gruppe S.T.S. besungen hat. Beim Kreisverkehr befindet sich ein gro├čer Supermarkt. Weiter geht es entlang der Bundesstra├če (erh├Âhtes Verkehrsaufkommen, viele LKW's) relativ eben wieder ├╝ber die Landesgrenze zur├╝ck ins Burgenland. Im nahe der ungarischen Grenze gelegenen Heiligenkreuz folgt man der Beschilderung Richtung G├╝ssing. An der Ortsausfahrt von Neustift ist noch eine letzte Rampe zu bew├Ąltigen. Nach einem kurzen Waldst├╝ck befindet man sich bereits in G├╝ssing, f├Ąhrt vorbei am LKH G├╝ssing und nimmt bei der Kreuzung die Abzweigung links Richtung Stadtmitte. Am Hauptplatz angekommen steht in den dort befindlichen Caf├ęs der verdienten Erholung nichts mehr im Wege.

 

Beschaffenheit der Strecke:

ACHTUNG

!!!!┬áDie Route f├╝hrt permanent auf von Autos befahrenen Stra├čen. Neben der Stra├če verlaufende Radwege wurden nicht eingeplant, da die Route f├╝r Rennradfahrer gedacht ist. Eine gesetzm├Ą├čige Befahrbarkeit mit anderen R├Ądern ist nicht unbedingt gew├Ąhrleistet.┬á!!!!

Die Strecke ist gro├čteils flach bis h├╝gelig. Insgesamt sind drei Rampen zu bew├Ąltigen, davon eine etwas l├Ąngere. Die Route ist durchgehend asphaltiert, teils neu, wenig Abschnitte mit Schlagl├Âchern. Man durchf├Ąhrt einige Waldst├╝cke, gro├čteils ist man aber im Freien.

Auf den Abschnitten St. Michael - Stegersbach und F├╝rstenfeld - G├╝ssing ist aufgrund der Hauptverkehrsroute vermehrt mit Fahrzeugen zu rechnen. Bei Zweiterem auch mit vielen LKW's. Der Verkehr ist ├╝blicherweise jedoch Wochentags- und Tageszeitenabh├Ąngig.

Diese Fahrradroute ist ideal f├╝r: Rennrad

Du f├Ąhrst auf folgendem Untergrund: Asphaltiert

Highlights entlang der Route

Interessanter Ort

Interspar

Interessanter Ort

Flugplatz F├╝rstenfeld

Interessanter Ort

Aussichtswarte

Mehr Highlights gibt es mit Bikemap f├╝r iOS und Android.

Passe diese Fahrradroute mit dem Bikemap-Routenplaner an.

Mach sie zu deiner!

Du kannst diese Route als Vorlage in unserem Fahrrad-Routenplaner verwenden, damit du nicht bei Null anfangen musst. Passe sie nach deinen Bed├╝rfnissen an, um deine perfekte Radtour zu planen.