addalert addcircleoutline addlocation add arrow-down-left arrow-down-right arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up-right arrow-up ascent assessment bin bookmarkoutline calendar-add calendar camera caret-down caret-left caret-right caret-up check chevron-down chevron-right clock close cloud-upload cog collectionsbookmark content-view-grid content-view-list datacheckerflag1 datadownload data-upload descent directions expandhorizontal expand-horizontal-2 expand-horizontal expand-vertical eye-off eye fileadd1 filecopy filenew2 filestatisticadd2 filetaskssubtract file-images-upload fullscreenexit gauge groupadd heart home infooutline info link list-number location-pin lock logout map mobile morevertical mylocation navigateprevious navigation-drawer nearme noteadd pen pencil-write pencil personoutline pindrop place playcirclefilled playlistaddcheck power-button publish refresh remove return routes-favourites scissors search share starhalf staroutline star supervisoraccount synchronize2 text-redo time-upload timeline timer track-route trendingflat trendingup user-add users visibility vote-star-banner warning zoomin badge1 medal3 medal5 starbanner starcircle starsubtract google facebook email eye-open

Steinbach am Ziehberg - Inzersdorf im Kremstal (Ortszentren, Umgehung von Hauptverkehrsstraßen)

13 km Distanz
150 m Aufstieg
270 m Abstieg

(0 Bewertungen)

Vom Gemeindezentrum aus biegt man nach links auf die Ziehberg Landesstraße ab, muss nun zwangsläufig an dieser entlang fast 4 km leicht bergauf fahren, bis die Abfahrt ins Kremstal beginnt. Nun geht es über 220 Höhenmeter und einige Sepentinen bergab, bis man nach Ottsdorf gelangt. Hier gibt es eine scharfe Rechtskurve, der eine Gerade folgt. Bevor es nun in eine weitere Rechtskurve geht, muss man sich vor einem größeren Gebäude links halten und in die Ottsdorfer Straße abbiegen. Dem Verlauf dieser Straße lässt sich nun auf 2 km bis nach Lauterbach folgen. Im Ort muss man zunächst an der Feuerwehr vorbei und dann im Zentrum die zweite Abzweigung links nehmen. Nun kann die Lauterbachstraße für die nächsten 2 km befahren werden, bis man an der Krems kurz auf den Kremstalradweg R10 stößt. Nun folgt man der Kremsstraße nach links, und kurz bevor es auf die Pyhrnpass Straße geht, hält man sich wieder links. Nun gehts es über die Sportplatzstraße an Tennisplätzen vorbei, dann nach einigen hundert Metern nach rechts. Nun sind es nur noch wenige Meter bis zum Inzersdorfer Zentrum mit Gemeindezentrum, Kirche, Restaurant und Einkaufsmöglichkeit.

Dauer: 35-45 Minuten


0,0
(0)



icon-helpcenter
icon-helpcenter
icon-helpcenter
Bikemap Neuigkeiten
Top