Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Johanngeorgenstadt Karlovy Vary Tour1

34 km Distanz
247 m Aufstieg
728 m Abstieg

(0 Bewertungen)

Vom Loipenhaus über Dreckpfütze und Mittelflügel zum Grenzübergang Oberwildenthal führt der Weg nach Jeleni CZ (Hirschenstand). Auf der ausgeschilderten Straße (Nr. 2000) verläuft der Weg im Tal der Rolava (Rolau) bis nach Nove Hamry (Neuhammer). Ab Nove Hamry begleitet uns dann auch die Bahn nach Nejdek (Neudeck).

Nejdek, bekannt durch vielerlei Sehenswürdigkeiten, verlassen wir auf der Straße (Nr. 2009) in Richtung Nova (Neurohlau). Kurz vor Nova Role besteht die Möglichkeit abzukürzen (Schilderträger am Wegesrand) oder über Bozicany (Poschetzau) Nova Rola zu erreichen. Nova Role ist eine Stadt mit alter Geschichte u.a. mit einer Kirche aus dem 13. Jahrhundert.

An ihr vorbei verlassen wir auf einem klassischen Radweg (Nr. 2009) Nova Role. Mit einem Blick zurück auf die Südseite des Erzgebirges fahren wir nach Stara Role (Aolt-Rohlau). Stara Role liegt vor den Toren von Karlovy Vary und ist ein Anhalten wert.

Von der Hauptstraße links abbiegen radeln wir am Bahnhof Stara Role vorbei auf dem Radweg (Nr. 2009) noch ca. 2 km bis zum Ziehl in Karlovy Vary.


0,0
(0)