addalert addcircleoutline addlocation add arrow-down-left arrow-down-right arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up-right arrow-up ascent assessment bin bookmarkoutline calendar-add calendar camera caret-down caret-left caret-right caret-up check chevron-down chevron-right clock close cloud-upload cog collectionsbookmark content-view-grid content-view-list datacheckerflag1 datadownload data-upload descent directions expandhorizontal expand-horizontal-2 expand-horizontal expand-vertical eye-off eye fileadd1 filecopy filenew2 filestatisticadd2 filetaskssubtract file-images-upload fullscreenexit gauge groupadd heart home infooutline info link list-number location-pin lock logout map mobile morevertical mylocation navigateprevious navigation-drawer nearme noteadd pen pencil-write pencil personoutline pindrop place playcirclefilled playlistaddcheck power-button publish refresh remove return routes-favourites scissors search share starhalf staroutline star supervisoraccount synchronize2 text-redo time-upload timeline timer track-route trendingflat trendingup user-add users visibility vote-star-banner warning zoomin badge1 medal3 medal5 starbanner starcircle starsubtract google facebook email eye-open eye-hide compass search-map download-app phone-shield

an der blauen Havel

44 km Distanz
40 m Aufstieg
60 m Abstieg

(0 Bewertungen)

Das wr unsere Havelrunde am Samstag.Es war ein sehr angenehmes Fahren auf sehr guten Radwegen. Bei Gnesdorf sind wir über das Sperrwerk gefahren um die gegenübeliegende Seite der havel zu erreichen. Vorhar waren wir noch im Storchendorf Rühstedt- Ein sehr schönes Dorf was man sich ansehen sollte. Es war sehr schön zwischen der hafel und der Elbe entlang zu fahren. Auf verschiedenen Aussichtspunkten konnte man sich von einem Turm aus die Gegend ansehen. Als einzigen Nachteil möchte ich auf die sehr mangelhafte beschilderung innerhalb von havelberg hinweisen. Ohne mein Bikmape wären wir ganz schön herumgeirrt. Leider ist auf der halben Strecke mein Handy ausgefallen, so das ich die Rücktor zu Hause nachzeichnen musste. Deshalb ist die blaue Linie manchmal etwas ungenau. Im großen und ganzen eine Super Tourdie es sich auf jedenfall zu fahren lohnt.


0,0
(0)



icon-helpcenter
icon-helpcenter
icon-helpcenter
Bikemap Neuigkeiten