addalert addcircleoutline addlocation add arrow-down-left arrow-down-right arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up-right arrow-up ascent assessment bin bookmarkoutline calendar-add calendar camera caret-down caret-left caret-right caret-up check chevron-down chevron-right clock close cloud-upload cog collectionsbookmark content-view-grid content-view-list datacheckerflag1 datadownload data-upload descent directions expandhorizontal expand-horizontal-2 expand-horizontal expand-vertical eye-off eye fileadd1 filecopy filenew2 filestatisticadd2 filetaskssubtract file-images-upload fullscreenexit gauge groupadd heart home infooutline info link list-number location-pin lock logout map mobile morevertical mylocation navigateprevious navigation-drawer nearme noteadd pen pencil-write pencil personoutline pindrop place playcirclefilled playlistaddcheck power-button publish refresh remove return routes-favourites scissors search share starhalf staroutline star supervisoraccount synchronize2 text-redo time-upload timeline timer track-route trendingflat trendingup user-add users visibility vote-star-banner warning zoomin badge1 medal3 medal5 starbanner starcircle starsubtract google facebook email eye-open eye-hide compass search-map download-app phone-shield
Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Lanzarote-Rundtour: Pico Redondo

43 km Distanz
2.098 m Aufstieg
2.098 m Abstieg

(1 Bewertung)

Die Radtour führt von Puerto del Carmen an der Ostküste zu den Bergen im Süden der Insel Lanzarote. Von Puerto del Carmen geht es den Küstenweg nach Playa Quemada. Ab Playa Quemada wird der Weg dann rustikal. Der Wanderweg ist teilweise nur bedingt als Radweg geeignet. Der Weg führt an der Playa de la Arena vorbei, weiter zur Playa del pozzo und dann zur Spielzeuggrotte. Ab La Punta del Garajao biegt der Weg dann von der Küste in die Berge ab. Jetzt geht es Richtung Pico Redondo bis auf ca. 375m hoch. Von dort dann steil runter zur Straße Carr. Playa Blanca auf ca. 166m Höhe. Anschließend geht es auf der Straße steil hoch nach Femes auf ca. 373m und von dort dann entspannt bergab nach Puerto del Carmen.

Der Weg ist zwischen Playa Quemad und La Punta del Garajao nur bedingt als Radweg geeignet. Teilweise geht es hier steil bergab und bergauf. Ich habe an einigen Stellen mein Rad getragen und musste auch mal mit dem Rad klettern. Gute Fitness und Schuhe mit grobem Profil sind Vorraussetzung um die Abenteuertour zu bewältigen.


4,0
(1)