Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Thun-Gurnigel-Schwarzsee-Jaunpass-Thun

118 km Distanz
2.220 m Aufstieg
2.221 m Abstieg

(1 Bewertung)
Zunächst sehr steiler Aufstieg im Nebel zum Gurnigel. Zum grossen Teil auf unbefestigter Strasse. Dann die Abfahrt vom Gurnigel bis Zollhaus, bei aufklarenden Bedingungen. In Zollhaus dann die Abzweigung zum malerischen Schwarzsee. Am Ende des Sees dann über den zweiten Pass – der zwar nicht der höchste des Tages war, aber der anspruchsvollste. Bis zum höchsten Punkt «La Balisa» musste das Rad teilweise geschoben werden. Ein MTB wäre hier von Vorteil… Dann wunderbare Abfahrt, inzwischen bei bestem Wetter, am Kluster in La Valsainte vorbei nach Charmey. Dort dann Richtung Jaun – lange Strecke eher flach und leicht steigend. Ab Jaun schenkt es dann nochmals richtig ein bis auf die Passhöhe. Dann Abfahrt bis Boltigen, danach mit Gegenwind, meist leicht abwärts der Simme lang bis Brodhüsi, dann die Traverse dem Glütschbach entlang bis Thun, Allmendingen.

5,0
(1)