Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Radwege und Routen in und um

Niederösterreich

Finde die für dich richtige Radroute durch Niederösterreich, wo es 35.136 Fahrradrouten zu erkunden gibt. Die Routen, die du hier am häufigsten findest, sind vom Typ Hügelig oder Aufwärts. Die meisten Fahrer besteigen ihre Räder in den Monaten April und Mai, um hier zu fahren.

Finde Fahrradrouten in Niederösterreich:

Flache Routen | Hügelige Routen | Routen bergauf | Routen bergab | Kurze Ausfahrten | Lange Touren | Bestbewertete Routen

2.317.173 km
Erfasste Wege
35.136
Radrouten

Ausgewählte Fahrradrouten in und um Niederösterreich


Triesting-Gölsental Radweg

Natur und Abgeschiedenheit

Parallel zum Thermenradweg verläuft der landschaftlich eindrucksvolle Triestingau-Radweg durchs südliche Niederösterreich. Auf asphaltierten Wegen geht es ab Lanzendorf 30 Kilometer nach Schönau an der Triesting. Neben dem Genuss der idyllischen Naturlandschaft bieten sich unterwegs auch Abstecher in die umliegenden Orte und Heurigengegenden an.

Donauradweg

Wein und Wasser

Die Donau, der zweitlängste Fluss Europas, reicht vom Schwarzwald bis ans Schwarze Meer. Genauso lange ist auch der Donauradweg, der größtenteils direkt entlang des Flusses verläuft. Durchaus geeignet für Familien ist der Niederösterreichische Abschnitt der Strecke, da es sich hier um eine angenehm flache Fahrt durch Weinberge und Auenlandschaften handelt. In der malerischen Wachau sind ein Abstecher auf die sagenumwobene Burgruine Dürnstein und ein Besuch beim traditionellen Heurigen ein Muss.

Thermenradweg

Genuss und Sonne

Teil der Radfernstrecke EuroVelo 9, die die Ostsee mit der Adria verbindet, lässt sich äußerst gemütlich im südlichen Niederösterreich befahren. Am sogenannten Thermenradweg kommt man von Wiener Neustadt bis zur steirischen Grenze. Ein beliebte Route für Familien, da der Radweg stets von der Straße getrennt geführt wird. Vorbei an zahlreichen Thermen, sonnigen Weinbergen und doch angenehm flach fahren sich die 100 Kilometer fast wie von allein.

Krems nach Wien

Alle Flüsse führen zum Ziel

Als schönster Umweg zwischen Krems und Wien gilt immer noch die Kamp-Thaya-March-Radroute. Der Verlauf der drei Flüsse führt Radfahrer in großem Bogen vom hügeligen Waldviertel übers malerische Weinviertel bis ins Marchfeld. Wer nicht die gesamte Strecke mit dem Rad zurücklegen möchte steigt unterwegs einfach in den Reblaus-Express. Die Panorama- Schmalspurbahn wird parallel zur Radroute geführt. Fahrradmitnahme ist selbstverstaändlich möglich und der Heurigenwaggon bietet Speis und Trank aus der Region!

Traisental Radweg

Radpilgerung nach Mariazell

Auf 111 Kilometer Länge erstreckt sich der Traisental Radweg, der von Traismauer über St. Pölten zum steirischen Wallfahrtsort Mariazell führt. Auch als Pilgerradweg bekannt, führt er von der Donau stets sanft bergauf bis in die Mostviertler Alpen. Tipp: wer es gemütlicher angehen will, fährt die Route einfach umgekehrt Richtung Norden!

Piestingtal Radweg

Geschichtliche Radtour

Im schönen Piestingtal findet man nicht nur die Villa von Dichter Ferdinand Raimund und das Geburtshaus von Maler Leopold Kupelwieser, sondern auch den Biedermeierweg, der entlang der Radstrecke interessante historische Einblicke ins 19. Jahrhundert bietet. Ausgangspunkt ist Markt Piesting, Ziel ist Gutenstein im westlichen Niederösterreich. Dazwischen warten idyllische Flussabschnitte und dichte Waldwege nur darauf, mit dem Fahrrad entdeckt zu werden.

Erkunde andere Fahrraddestinationen in Österreich

Finde heraus, wo andere Menschen in Österreich fahren

Region

Tirol

Österreich
Region

Kärnten

Österreich
Region

Steiermark

Österreich
Region

Salzburg

Österreich