Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Radwege und Routen in und um

Berlin

Finde die für dich richtige Radroute durch Berlin, wo es 761 Fahrradrouten zu erkunden gibt. Die Routen, die du hier am häufigsten findest, sind vom Typ flach. Die meisten Fahrer besteigen ihre Räder in den Monaten Mai und August, um hier zu fahren.

Finde Fahrradrouten in Berlin:

Flache Routen | Hügelige Routen | Routen bergauf | Routen bergab | Kurze Ausfahrten | Lange Touren | Bestbewertete Routen

58.698 km
Erfasste Wege
761
Radrouten
3,4 Millionen
Einwohner

Ausgewählte Fahrradrouten in und um Berlin


Kreuzberg, Wannsee und Potsdam entdecken

Durch ein buntes Berlin

Kreuzberg ist immer noch einer der buntesten Bezirke in Berlin. Die Vielfalt der Menschen ist so groß wie die Fülle an unterschiedlichen Kiezen. Eine Radtour in Kreuzberg führt durch viele Parks und oft entlang des Wassers – nicht nur an der Spree, sondern auch am Landwehrkanal entlang verlaufen Radrouten. Potsdam liegt nur 30 km südwestlich von Berlin. Der wunderschöne Wannsee entlang der Route zum Sanssouci Park mit seinem Rokoko-Schloss sind zwei großartige Argumente für einen Tagesausfluf auf zwei Rädern.

Berlin City

Stadttour rund um Wahrzeichen

Der berühmte Fernsehturm am Alexanderplatz bietet den perfekten Ausgangspunkt für eine Radtour durch die Berliner City. Von dort aus können zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Stadt leicht mit dem Fahrrad erkundet werden, wie zum Beispiel die Museumsinsel oder der Checkpoint Charlie. Für Kulturfreunde empfiehlt sich eine Fahrradtour ins Regierungsviertel mit anschließender Besichtigung der Staatsoper und der Humboldt-Universität. In Berlin gibt es einige hervorragende Parks mit Baumalleen und schönen Ausblicken über die Stadt, wie der Treptower Park, der Tiergarten und der Volkspark Friedrichshain.

Spreeradweg

Radroute im Süden Berlins

Auf einer Länge von 404 Kilometern erstreckt sich der Spreeradweg südlich von Berlin. Die Gegend ist meist flach, an manchen Stellen hügelig und voll mit Seen und kleinen Flüssen. Die Radroute führt über Cottbus bis zu den drei Spreequellen in der sächsischen Oberlausitz. Wer während der Fahrradtour Lust auf eine Abkühlung bekommt, hält einfach an der Spremberger Talsperre.  

Berliner Mauerweg

Geschichtliche Radtour

Mehr als 28 Jahre teilte die Berliner Mauer die Stadt in Ost und West. Heute befindet sich entlang der ehemaligen Grenze einer der spannendsten Radwege überhaupt. Während einer Radtour entlang der 160 Kilometer langen Mauer erfährt man ganz nebenbei Wissenswertes über die Geschichte Deutschlands. Die Radroute führt auf 14 Etappen vom Potsdamer Platz über Friedrichshain und Wannsee bis Berlin-Mitte.

Havelradweg

Am Wasser entlang

Die Havel entspringt in Mecklenburg-Vorpommern und fließt dann Richtung Berlin. Viele Radfahrer folgen dem Fluss und gelangen so in die Bundeshauptstadt. Doch Berlin ist nicht das einzige Highlight entlang dieser einzigartigen Strecke. In Potsdam passiert man Schloss Babelsberg und Schloss Sanssouci, die ehemalige Sommerresidenz von Friedrich von Preußen. Und dort wo sich die Havel und Elbe Flüsse begegnen befindet sich die Hansestadt Havelberg.