Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D-Routenvorschau Sturzerkennung Premium Support

Haßberg-Giro: Teil 3 / Königsberg

96 km Distanz
760 m Aufstieg
762 m Abstieg

(2 Bewertungen)

Diese Route führt von Coburg aus über Seßlach in die lieblichen Haßberge. Der Höhepunkt der Tour beginnt kurz nach Hohenhausen und führt auf eine herrliche, von Wäldern eingerahmte, Obstwiesenhochebene. In rasanter Abfahrt geht es den Haßbergtrauf hinuntern nach Königsberg. Ein Abstecher in die sehr verschlafene Altstadt ist möglich. Danach führt die Route über einige kleinere oder größere Bergrücken nach Ebern. Kurz vor Ebern geht es auf die Staatsstraße (ca. 5km), diese ist gut fahrbar, Feierabendverkehr meiden (16–17h). Direkt nach Ebern beginnt der letzte Höhenrücken, danach kann man im Itzgrund zurück nach Coburg rollen.

Getränkestopps sind in dem Naturpark rar. Im mittelalterlichen Königsberg gibt es keine Einkaufsmöglichkeit, mit etwas Glück hat eine Gaststätte offen. Im verschlafenen Ebern gibt es aber alles!


5,0
(2)