addalert addcircleoutline addlocation add arrow-down-left arrow-down-right arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up-right arrow-up ascent assessment bin bookmarkoutline calendar-add calendar camera caret-down caret-left caret-right caret-up check chevron-down chevron-right clock close cloud-upload cog collectionsbookmark content-view-grid content-view-list datacheckerflag1 datadownload data-upload descent directions expandhorizontal expand-horizontal-2 expand-horizontal expand-vertical eye-off eye fileadd1 filecopy filenew2 filestatisticadd2 filetaskssubtract file-images-upload fullscreenexit gauge groupadd heart home infooutline info link list-number location-pin lock logout map mobile morevertical mylocation navigateprevious navigation-drawer nearme noteadd pen pencil-write pencil personoutline pindrop place playcirclefilled playlistaddcheck power-button publish refresh remove return routes-favourites scissors search share starhalf staroutline star supervisoraccount synchronize2 text-redo time-upload timeline timer track-route trendingflat trendingup user-add users visibility vote-star-banner warning zoomin badge1 medal3 medal5 starbanner starcircle starsubtract

Freiberg - Weigmannsdorf und zurück über Erzengler

22 km Distance
220 m Ascent
220 m Descent

(0 ratings)

Überwiegend wenig befahrene Straßen durchgehend asphaltiert. Fahrzeit ca. 1h - 1h30m. Wir starten auf der Berthelsdorfer Straße in Freiberg an der Ampelkreuzung Dammstraße vor der Eisenbahnunterführung. Nach der Unterführung biegen wir links ab der Straße nach Berthelsdorf folgend. Am Industriegebiet Süd (Siltronic AG) vorbei zum Ortsausgang Freiberg. Weiter auf der Landstraße gerade aus über die Kreuzung in Langenrinne, weiter bis zum Ortseingang Berthelsdorf mit dem Großen Hüttenteich auf der rechten Seite. Wir durchqueren die Siedlung bis zur nächst größeren Kreuzung. An der Kreuzung mit der Gaststätte Schmiedestern auf der linken Seite biegen wir nach links ab und folgen der Hauptraße nur wenige Meter, wo wir auf den Radweg Gerichtsstraße rechts abbiegen. Hier am Landwirtschaftsbetrieb linker Hand vorbei und bergan weiter zur Anhöhe mit den Windkraftanlagen. Hier ist der erste Scheitelpunkt unserer Tour und es folgt eine steile Abfahrt bis in das Dorf Weigmannsdorf. Nachdem wir am Sportplatz rechts vorbei gefahren sind treffen wir auf die Hauptstraße auf die wir rechts in Richtug Großhartmannsdorf abbiegen. Die Dorfstraße fahren wir bis wir zum nächsten Dorf Müdisdorf. Am Abzweig Richtung Berthelsdorf verlassen wir nun die Hauptstraße nach rechts den Berg hinauf. Es folgt der letzte große Anstieg bis wir schließlich das Waldstück erreichen. Nach etwa 400m biegen wir Rechts ab zum Naturbad Erzengler. Am Bad vorbei durch die Allee an der Gartenanalage vorbei, bis zum Parkplatz wo wir rechts abbiegen den Fahrradweg folgend bis wir zur nächsten Kreuzung kommen. Hier verlassen wir den Fahrradweg und überqueren die Straße gerade aus, rechter Hand an der Zugspitze vorbei ins Tal. Am Konstantin auf den Radweg "Am Graben" abbiegen. Am Friedhof rechts vorbei bis wir wieder die nächste Straße erreichen. Hier links zum Kreisbverkehr abbiegen und den Kreis an der ersten Ausfahrt in Richtung Zug verlassen. Von nun an fahren wir geradeaus bergabwärts Richtung Freiberg. Ortseingang Freiberg weiter gerade aus auf der Hegelstraße bis wir auf die Käthe-Kollwitz-Straße treffen, hier wieder rechts abbiegen bis wir unseren Startpunkt, die Eisenbahnunterführung bzw. die Kreuzung Berthelsdorfer-Dammstraße erreichen. Hier endet unsere Tour.


0.0
(0)



icon-helpcenter
icon-helpcenter
icon-helpcenter
Bikemap Newsletter
Top