Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D Route Preview Fall Detection Premium Support

Luschaalmtour

56 km Distance
1,011 m Ascent
1,011 m Descent

(1 rating)

Ausgehend von Klopein geht es entlang dem Radweg über Eberndorf nach Globasnitz. In Globasnitz (nach dem kleinen Schlösschen) rechts halten und durch den Ort Richtung Luschasattel bzw. Bad Eisenkappel fahren. Man passiert noch die kleine Ortschaft Podrain bevor der Anstieg beginnt. Hier wechselt auch der Belag auf Schotter. Der Anstieg ist ca. 9 km lang, hat ungefähr 700 Höhenmeter und dauert ca. 50 - 60 Minuten. Auf der gesamten Strecke spenden Bäume einen angenehmen Schatten. Am Luschasattel angekommen muß man dann nach rechts (Richtung Bad Eisenkappel) noch ein paar Höhenmeter überwinden. Man passiert eine Kapelle und kommt dann zum Gasthaus Riepl (nicht bewirtschaftet). Von dort hat man einen wunderschönen Ausblick in die Bergwelt und das GH Riepl ist gleichzeitig der Startpunkt der ca. 13 km langen Abfahrt nach Bad Eisenkappel. Diese erfolgt auf Asphalt und hat vor allem im oberen Teil einige schönen Kehren und enge Kurven. Super Abfahrt! In Bad Eisenkappel angekommen folgt man dann dem Radweg bis nach Sittersdorf. Man kann den Radweg gerade aus über den Gösseldsorfer See und Eberndorf wählen (keine Steigung mehr), oder fährt so wie ich über Proboj und den Turner See zurück nach Klopein (vor Proboj ist nochmals ein kurzer Anstieg).


5.0
(1)