Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D Route Preview Fall Detection Premium Support

Einzelzeitfahren

40 km Distance
146 m Ascent
141 m Descent

(5 ratings)

Rund um den drittgrößten Kärntner See, den 11 Kilometer langen Ossiacher See, führt das Einzelzeitfahren der Tour de Kärnten. Die Auftaktetappe in 2018 wird wird wie bei den Profis von einer Rampe gestartet und von der Musik der Toten Hosen, der Lieblingsband des Veranstalters, begleitet. Zum Auftakt der 6-tägigen Veranstaltung legt Jedermann / - frau auf dem 39,5 Kilometer langen, anspruchsvollen weil welligen Kurs die zeitliche Grundlage für das gesamte Etappenrennen. Vermeintlich flach sind rund um den See doch insgesamt 130 Höhenmeter zu bewältigen. Die Streckenführung beinhaltet nur Rechtsabbieger, die durch Straßenverkehrsorgane bestens gesichert werden und auch ein „Verfahren“ kaum erlauben. Gefahren wird im Uhrzeigersinn bis zur Partnerstadt Feldkirchen, vorbei am Naturschutzgebiet Bleistätter Moor bevor es mit ein paar kleinen Wellen zum Ziel“sprint“ zurück nach Ossiach geht.


5.0
(5)