Facebook Instagram Twitter YouTube Premium Badge Offline Maps Bike Type Optimized Routing Premium Maps 3D Route Preview Fall Detection Premium Support Route

Fritzefluh Tour

40 km Distance
871 m Ascent
868 m Descent

(0 ratings)

<span style="font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 11px;">zum Bikehotel > www.kroneluthern.ch</span>

Wunderschöne Tour im Napfbergland

Diese Tour kann ohne Probleme in beiden Richtungen befahren werden.

Für den Tour beschrieb haben wir uns entschlossen gegen den Uhrzeigersinn zu fahren.

Nach einem kurzen Aufstieg über den „Gishübel“, gelangen Sie auf einen Hügelzug auf welchem abwechselnd mit Asphalt, Naturstrassen, Feld- und Waldwege Ihre Vielseitigkeit getestet wird und Sie nordwärts bis nach „Oberwil“ bringt. Beim verlassen dieses langen Hügelzugs überqueren Sie die Luther und haben sogleich den tiefsten Punkt dieser Route erreicht.

Jetzt führt die Tour dem „Warmisbach“ entlang und durch den „Hegenwald“ bis hinauf zur „Hege“.

Wie es der Dialekt dieses Ortes unverkennbar zum Ausdruck bringt sind Sie im Kanton Bern angelangt. Auf verschiedenen Wegen und Richtungen steuern Sie Ihr Vehikel bis zur „Fritzeflue“, dem westlichsten Ort der Tour.

Nach einer kurzen Abfahrt führt die Strasse dem „Hornbach“ entlang, dann beim „Mieschbode“ zur „Hochschwändi“ und über das „Müttebuel“ zur „Gross Scheidegg“ hoch. Bei einer lockeren Abfahrt können Sie Ihre strapazierten Wädli lockern und die wunderbare Weitsicht geniessen, so dass Sie zufrieden und gut gelaunt in Luthern-Dorf ankommen.<span style="mso-spacerun: yes;"> </span>


0.0
(0)